Dr. Andrea Ortfeld

Fachärztin für Kinderchirurgie

  • geboren in Hamburg, aufgewachsen in Lübeck
  • verheiratet, drei Kinder
  • nach dem Abitur 1990 Medizinstudium in Lübeck
  • Auslandsaufenthalte während des Studiums im Praktischen Jahr in Dublin/Irland und Montréal/Canada
  • Zwischen 1997 und 2012 Facharztausbildung in Lübeck und Berlin
  • von 2013 bis 2018 neben der Tätigkeit in der Klinik für Kinderchirurgie des UKSH ambulante kinderchirurgische Versorgung im MVZ Meesenring

Schwerpunkte

  • Kinderurologische Diagnostik

Zusatzweiterbildungen

  • Kontinenztrainerin
  • Medical Taping (MTC)
  • Qualitätsmanagement
  • Kindernotfälle-Trainingszirkel (KiTZ)

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch